So nicht Herr Westermann! - Homepage Jochen Stelzer

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

So nicht Herr Westermann!

Archiv > 2007
Marl, den 21.08.2007

Betr. : Leserbrief zur Ratssitzung vom 20.08.2007


So nicht Herr Westermann!

Bei allem wohlwollenden Verständnis für den Frust, der beim Lesen des von der Bürgermeisterin und dem Sparberater Herrn Pezely entworfenen Haushaltsplan bei Johannes Westermann (Grüne) aufgekommen ist, er vergreift sich bei seiner Kritik im Ton, zum Schaden der Stadt.

Es ist nicht sachdienlich, ist kontraproduktiv und beleidigend, dem Vertreter des Regierungspräsident Dr. Jörg Twenhöven zu bescheinigen, er sei „nicht mal die Aufwandsentschädigung wert, die wir ihm zahlen“ (1500 €) und Rudolf Pezely als "Marionette der Bürgermeisterin" abzuqualifizieren.

Mit solchen beleidigenden Aussagen zementieren die „Grünen“ die wohl beim Regierungspräsidenten in Münster vorherrschende Meinung, das es keinen wirklich zielführenden funktionierenden Dialog zwischen Rat und Stadt gibt.

Es sollte nicht verwundern, wenn Regierungspräsident Dr. Jörg Twenhöven nach solchen verbalen Entgleisungen die Daumenschrauben etwas schmerzhafter anzieht.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü